urbanofeel GbR

“Bauen bedeutet Gestalten von Lebensvorgängen, … ”,

sagte der Bauhaus-Architekt Walter Gropius. urbanofeel untersucht das Wahrnehmen und Gestalten von Stadtraum (Urbanität) und menschlichen Beziehungen (Fühlen).

Soziologisch betrachtet ist Stadt demnach Handlungsraum zwischen vitalen, weichen Entwicklungsfaktoren ihrer menschlichen Lebensvorgänge und messbaren, harten Entwicklungsfaktoren ihrer baulichen Verhältnisse. urbanofeel erforscht und moderiert diesen Interessenausgleich mit den Mitteln “URBANER PÄDAGOGIK”, steigert das sinnliche Bewußtsein der Menschen für ihre urbane Umwelt und befähigt sie zum selbständigen Mitgestalten der Stadt als sozialer Topografie. Inbesondere der Topos Dresden steht dabei im Fokus.

 

Beispielhaft dafür stehen die Projekte „Stadtsafari“, „BrachenBrunch“ und „StadtGeschichtenBörse“.

 

Kontakt:

urbanofeel GbR
– Arbeitsgemeinschaft für Raumwahrnehmung

Büro:
c/o Felix Liebig, Kultur!ngenieur
Clara-Zetkin-Straße 48
01159 Dresden

Web: urbanofeel.org
Mail: post[ät]urbanofeel[punkt]org
Tel: +49 351 4662766