Wie ein Film entsteht – von 6 bis 10 Jahre

Du hast Lust auf einen eigenen Film? Ob Schauspielerei, Kamera, Ton oder Bühnenbild, schau hinter die Kulissen einer Filmproduktion und lerne „wie ein Film entsteht“! Dabei zeigen wir dir, welche Schritte für die Herstellung eines einfachen Videoclips notwendig sind. Du wirst nach Ideen für den Film suchen, Darsteller finden, den Drehorten bestimmen, die Requisiten organisieren, filmen und schließlich schneiden. Film ab!

Wer: medienfux gemeinnützige GmbH5 Punkte
Wo: Galerie Module, Ehrlichstraße 2, 01069 Dresden
Wann: 25.-27.8.2014, Montag und Dienstag 9-12 Uhr, Mittwoch 9-13 Uhr
Altersempfehlung: Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Du möchtest am Workshop teilnehmen? Hier kannst du dich anmelden.

Bericht:

Am 25.08.2014 trafen sich in der Galerie Module in Dresden 10 Jungen und Mädchen, die Lust darau hatten einen eigenen Film zu drehen.

Als erstes beschäftigten wir uns deshalb, was denn in unserem eigenen Film alles vorkommen soll und bauten dann gemeinsam unseren Film – natürlich erstmal nur auf Papier.

Das sah dann so aus:

2014-08-25 09.49.50 2014-08-25 09.51.06 2014-08-25 09.51.14 2014-08-25 09.51.33 2014-08-25 10.12.59 2014-08-25 10.13.12 2014-08-25 10.44.46 2014-08-25 10.44.36 2014-08-25 10.44.33 2014-08-25 10.13.33 2014-08-25 10.13.24 2014-08-25 11.47.31 2014-08-25 11.47.42 2014-08-25 12.05.10 2014-08-25 12.05.20

2014-08-25 12.05.10

Und wie ihr vielleicht sehen könnt, waren am Ende des ersten Tages nicht mehr 10 Teilnehmer_innen, sondern sogar 12.

Bis zum nächsten Tag haben wir alle unsere Verkleidungssachen mitgebracht und uns gleich mal umgezogen. Dann ging es los mit den ersten Aufnahmen:

2014-08-26 11.04.25 2014-08-26 11.04.14 2014-08-26 10.51.48 2014-08-26 09.50.38 2014-08-26 09.50.35 2014-08-26 09.41.29

Auch am Mittwoch drehten wir weiter und da einer unserer Dozenten sich dann schon mit dem Schnitt beschäftigte, konnten wir uns am Ende sogar unseren Film schon ansehen.

Diesen findet ihr hier:

Filmworkshop „Wie ein Film entsteht“