3D – Druck und Konstruktion

3D-Drucker_1Entwirf dein erstes 3D- Objekt! Wir zeigen dir im Kurs, wie du deine Ideen in 3D – Objekte verwandeln kannst. Nach einer Einführung in die Techniken des 3D – Drucks bekommst du eine Einführung in das 3D-Design und entwirfst dein eigenes Objekt. Du kannst dann dabei zuschauen, wie es Stück für Stück im 3D – Drucker ausgedruckt wird. Natürlich kannst du dein Objekt mit nach Hause nehmen. Gern kannst du auch bereits fertig konstruierte Objekte zum Kurs mitbringen.

Wer: fablab Dresden5 Punkte
Wo: Technische Sammlungen Dresden, Junghansstraße 1-3, 01277 Dresden
Wann: 21.-22.10.2014; 10 bis 15 Uhr
Altersempfehlung: Für Kinder und Jugendliche von 12 bis 16 Jahren

 

Du möchtest am Workshop teilnehmen? Hier kannst du dich anmelden.

 

Dokumentation

Innerhalb von 2 Tagen erlebten wir wie man zweidimensionale Ideen zu selbstgedruckten 3D-Objekten umsetzen kann. Zunächst erklärte uns Maik vom FabLab Dresden wie ein 3D-Drucker überhaupt funktioniert und was man damit alles machen kann. Wir lernten verschiedene Softwares kennen, mit denen wir uns ausprobierten und verfolgten wie der Drucker erste kleine dreidimensionale Figuren Stück für Stück entstehen ließ. Einige verfeinerten daraufhin ihre Entwürfe, andere entwickelten wiederum neue Objekte. So wurden aus reinen Vorstellungen ganz schnell kleine Plastiken zum Anfassen.

frisch gedruckte Figur

frisch gedruckte Figur

Figurenerstellung am Rechner...

Figurenerstellung am Rechner…

... oder auf dem Tablett.

… oder auf dem Tablett.

Spaß am Arbeitsplatz!

Spaß am Arbeitsplatz!

P1100567

 

einige Ergebnisse

einige Ergebnisse