Eltern-Kind-Lan: Gemeinsam Spiele erleben

In aufregende Welten eintauchen, Abenteuer erleben und gemeinsam mit anderen das nächste Level erreichen: Digitale Spiele gehören bei vielen Kindern und Jugendlichen zum Medienalltag dazu. Erwachsene stehen der Faszination oft ratlos gegenüber. Nicht selten kommt es zu Konflikten über das Spielverhalten in Familien- oder Schulalltag. Im Rahmen dieser Veranstaltung möchten wir den Erwachsenen Einblicke in jugendliche Medienwelten geben, gemeinsam Spiele kennenlernen und unter die Lupe nehmen sowie einen medienpädagogischen Austausch erleichtern und Spiele vorstellen, die man gut gemeinsam spielen kann.

Die Veranstaltung richtet sich an (Groß-)Eltern, Kinder, Jugendliche und interessierte Pädagog*innen.

Anmeldung

Junior – für Familien und Interessierte mit Kindern von 5 bis 8 Jahren:

Freitag | 23. Februar | 10 bis 12 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für Familien und Interessierte mit Kindern ab 9 Jahren:

Freitag | 23. Februar | 13 bis 18 Uhr

Samstag | 24. Februar | 10 bis 14 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Treff: Veranstaltungsraum 1. OG | Zentralbibliothek im Kulturpalast, Schloßstraße 2, 01067 Dresden

Förderung

Die Veranstaltung wird gefördert von der Sächsischen Landesmedienanstalt (SLM).

 

Wer: Städtische Bibliotheken Dresden, Medienkulturzentrum Dresden e.V.
Wo: 1. OG | Zentralbibliothek im Kulturpalast, Schloßstraße 2, 01067 Dresden
Wann:
23.02.2024 (10 bis 12 Uhr)
24.02.2024 (10 bis 14 Uhr)
23.02.2024 (13 bis 18 Uhr)