AR-Werkstatt 2: Wundersame Wesen und wo sie zu finden sind – 3D-Objekte in Augmented Reality-Umgebungen

Was krabbelt denn an der Hauswand hoch? Wer lunscht da um die Ecke? Und was versteckt sich dort hinter dem Fahrradständer?

Ausgehend von Materialexperimenten (#falten #kleben #reißen #schneiden #montieren #kneten #knüllen…), 3D-Scan- und 3D-Modellierverfahren werden kuriose und witzige Wesen entstehen, die wir durch Augmented Reality-Apps spielerisch zum “Leben” erwecken und für die wir auf dem Gelände des Kraftwerk Mitte nach geeigneten Lebensräumen suchen. Gemeinsam gestalten wir eine kleine AR-Ausstellung.

Der Workshop wird von den Kunstpädagogik-Studierenden Jenny, Lisa-Marie und Karl durchgeführt und durch ein studentisches Forschungsprojekt begleitet. Eine Veröffentlichung von Workshopinhalten und Bildern in wissenschaftlichen Kontexten erfolgt anonymisiert und unter Achtung der personenbezogenen Daten aller Teilnehmenden.

Wo: Medienkulturzentrum Dresden, Kraftwerk Mitte 3
Altersempfehlung: 10-14 Jahre
Wann:
02.07.2022 (9:30-15 Uhr)     Jetzt anmelden