Tools For Revolution – #eff-Makerwochenende

Ein Aktions- und Makerwochenende von #everydayforfuture mit dem FabMobil und Fridays For Future Dresden.

 

Kreativ werden und Aktionsmaterialien herstellen im mit Digital- und Werktechnik ausgestatteten fahrenden Doppeldecker-Kunst- und Zukunftslabor. Aktionen für Nachhaltigkeit und Klimaaktivismus im öffentlichen Raum planen. Netzwerken, Diskutieren und eure eigenen Ideen für eine zukunftsfähige Stadt umsetzen. Kurz: Gemeinsam Tools For Revolution entwickeln. Das wollen wir gemeinsam mit euch und Fridays For Future ein ganzes Wochenende lang tun. Kostenlos und inklusive Verpflegung, Spaß, Chillout und Action im FabMobil und drumherum. Vorkenntnisse unnötig. Aufgrund von Corona meldet euch bitte an: forfuture@sukuma.net

Alle Infos zum Projekt gibt es bei Instagram @4future_DD

 

Wer: Sukuma arts e.V., Louisenstraße 93, 01099 Dresden
Wo: Kraftwerk Mitte - Platz vor dem Theater Junge Generation
Altersempfehlung: 14-27 Jahre

10.10.2020 - 11.10.2020 (jeweils 10-16 Uhr)