Filmen For Future

Der Dresdner Skater und Filmemacher Sebastian Linda leitet für das #everydayforfuture-Projekt des Sukuma arts e.V. einen kostenlosen Praxisworkshop und beantwortet alle eure Fragen rund um das Thema Film, emotionale Bilder und aktionreiche Doku-Szenen. Unsere Vision: Ihr werdet fit gemacht, eigene Videoclips zu drehen und findet euch als Team zusammen, das das #everydayforfuture-Projekt und unsere kommenden Aktionen filmisch begleitet. Sebastian ist dabei als Mentor für euch am Start und freut sich, mit euch gemeinsam ganz viel auszuprobieren!

Aufgrund von Corona meldet euch für die Anmeldung bitte an: forfuture@sukuma.net

Alle Infos zum Projekt gibt es bei Instagram @4future_DD

 

Wer: Sukuma arts e.V., Louisenstraße 93, 01099 Dresden
Wo: Stadtteilhaus Dresden-Neustadt (Prießnitzstraße 18, 01099 DD), Raum "Louise"
Altersempfehlung: 14-27 Jahre

04.10.2020 (14:30-18:30 Uhr)