DIY-Spielekonsole mit Calliope

meet and code

Wer hätte nicht gern eine eigene Spielekonsole, die einerseits erschwinglich, andererseits vielseitig nutzbar ist? Display, Sensoren, Buttons – mehr braucht man nicht für eine Selbstbau-Spielekonsole und all das bietet der Calliope mini! Also Gamer aufgepasst: Wir zeigen allen, die sich schon ein wenig auskennen, wie man mit dem Calliope mini ganz einfach Spiele programmieren kann. Von einfachen Zufallsspielen bis hin zu komplizierteren Regeln: Hier kommen sowohl Gamer als auch angehende Spieleentwicklerinnen voll auf ihre Kosten!

Es handelt sich um ein Online-Event. Die Teilnahme erfolgt über den Browser über die Seite senfcall.de. Über diese Seite wird die Konferenzsoftware BigBlueButton genutzt und ist besonders datensicher. Alle Teilnehmenden erhalten nach der Anmeldung den Link zur Teilnahme per E-Mail.

Für den Workshop braucht ihr:

  • Internetanschluss
  • 1 x Rechner, möglichst Laptop mit integrierter Kamera/Webcam
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • 1 x Calliope Mini mit USB-Kabel

Viel Spaß bei der Teilnahme! :)

Für weitere Fragen steht Janina Hahn vom DLR School Lab zur Verfügung (Mail an Janina Hahn).

 

Wer: DLR_School_Lab TU Dresden @ Technische Sammlungen Dresden
Altersempfehlung: 8-10 Jahre

21.10.2020 (15:00- 18:00 Uhr)