Programmieren mit Kara

Lerne mit dem Käfer Kara die spannende Welt der Informatik kennen. Steuere ihn durch eine Welt mit Bäumen, Pilzen und Kleeblättern.

Der Marienkäfer Kara soll unterschiedliche Aufgaben beim Weg durch Wälder, entlang von Baumalleen und der Suche nach Kleeblättern vollbringen. Die fertigen Programme können in der Entwicklungsumgebung sofort gestartet und begutachtet werden.

 

Wer: Schülerrechenzentrum Dresden
Wo: Technische Universität Dresden, Fakultät Informatik, Raum 334, Nöthnitzer Str. 46, 01187 Dresden
Wann: 8.8.2018, 14-16 Uhr
Altersempfehlung: 12-15 Jahre

 

Zur Anmeldung