Programmieren lernen mit LEGO Mindstorms

In Gruppen von 2 bis 3 Personen bauten die Teilnehmenden anhand einer Beispielaufgabe aus der First Lego League einen Roboter auf und programmierten ihn so, dass dieser die dort gestellten Aufgaben erledigt.

Wer: Schülerrechenzentrum Dresden
Wo: Technische Universität Dresden, Fakultät Informatik, Raum 3105, Nöthnitzer Str. 46, 01187 Dresden
Wann: 21.10.2017, 9:00-17:00 Uhr
Altersempfehlung: ab Klasse 5