Das war das Medienwochenende des Kinder- und Jugendbeirats

Am 24. und 25.6. versammelten sich täglich zwischen 30 und 40 jungen MedienmacherInnen um in Workshops richtig viel über Ihr Thema zu lernen oder an den freien Schnupperstationen mal dies und das auszuprobieren.

In den Workshops lernten die Teilnehmenden das wichtigste über Filmschnitt an Handy, Tablet und PC über Fotografie und Bildbearbeitung mit Smartphone und Tablet oder lernten Comics selbst zu machen. An den freien Stationen konnten sie mit Lego bauen und, kurze Trickfilmclips erstellen, Siebdrucken, Apps und Spiele testen oder am Minecraft-Turnier teilnehmen. Durch das Wochenende führte der Kinder- und Jugendbeirat der CrossMedia Tour, der das ganze Workshopangebot überhaupt erst initiiert und auf die Beine gestellt hat. Sie stellten die Arbeit des Kinder- und Jugendbeirat vor, sammelten Workshopwünsche der Teilnehmenden und entwickelten viele weitere Ideen für kommende Workshops. Danke dafür, Lys, Hanna und Alessia! Ein paar Eindrücke vom Medienwochenende gibt es hier zu sehen.

 

 

Zur Veranstaltung:
Medienmacher aufgepasst: Ein Wochenende voller Medien!

Medienmacher und alle, die es werden wollen, aufgepasst. Pünktlich zum Start der Sommerferien lädt der Kinder- und Jugendbeirat der CrossMedia Tour zu einem Wochenende voller Medien und Spiele ein. Am 24. und 25. Juni 2017 öffnet die Johannstadthalle ab 10 Uhr für alle Medienmacher und solche die es werden wollen ihre Türen. Es kann kostenfrei ins Medienmachen geschnuppert werden.

 

 

 

Comic: Gestalte deinen eigenen Comic auch ohne zeichnerisches Können.

Fotografie & Bildbearbeitung: Smile … und click! Lerne fotografieren und Bilder professionell bearbeiten.

Filmschnitt an Handy, Tablet und PC: Und Cut … ! Produzieren deinen eigenen Film auf dem Handy oder Tablet.

Minecraft-Turnier und Summoner Wars-Battle: Am Abend gibt es ein Computerspielturnier.

Wunschworkshop: Welchen Workshop wünschst du dir für das Wochenende? Gib jetzt deine Stimme ab:

Bitte lasse dieses Feld leer.