Das war das Dome Lab – Kreativcamp

Es war ein bisschen, wie nach den Sternen greifen … 23 Schülerinnen und Schüler entwickelten im 6,5 m hohen Dome vier eindrucksvolle Tanzperformances mit 360-Grad-Projektion. Zu sehen und zu hören waren Unterwasserwelten, Mondlandschaften und vieles mehr. Dafür wurde gemalt, gezeichnet und gescannt, es wurden Töne aufgenommen und gesungen, Musik am Computer weiterbearbeitet und Choreographien ausgedacht und einstudiert. Die Ergebnisse können sich sehen lassen!

Das Dome LAB geht übrigens weiter! Mehr Infos findest Du hier: www.domelab.de

Zum Workshop:

Lerne die Bereiche Grafik, Tanz und Soundbearbeitung kennen. Entwickle eine Performance mit Kuppelprojektion. Ein Angebot insbesondere auch für Jugendliche mit Schulproblemen. Teilnahmevoraussetzung: Vorgespräch, Kooperation mit deiner Schule. 

Wer: spectra NEO gUG / Dome Lab
Wo: Ort wird noch bekannt gegeben
Wann: 25.-30.07. 2016 oder 01.-06.08. 2016 oder 10.-15.10. 2016 jeweils 10-17 Uhr
Alter: Für Kinder und Jugendliche ab Klasse 7