#friendship

Lightpainting

Du hattest schon immer einmal Lust dich mit Medien auszuprobieren, wusstest aber nicht wie? Nach dem Besuch der Ausstellung „Freundschaft“ im Deutschen Hygienemuseum Dresden wollen wir uns dem Thema medial nähern. In kleinen Gruppen setzen wir uns mit verschiedenen Arten und Perspektiven von Freundschaft auseinander. Ob du dabei lieber eine Soundcollage, Filmclips oder Lightpaintings erstellen möchtest, ist ganz dir selbst überlassen. Am Ende erstellen wir gemeinsam einen QR-Code-Rundgang zum Thema Freundschaft. Komm vorbei und probier dich aus!

Wer: Medienkulturzentrum Dresden e.V.7 Punkte
Wo: Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Lingnerplatz 1, 01069 Dresden
Wann:  10.-14.8.2015, jeweils 10 bis 15 Uhr
Altersempfehlung: Für Mädchen von 12 bis 16 Jahren

 


 

Das war #friendship

Mit 5 Mädchen im Alter von 12 bis 15 arbeiteten wir eine Woche lang zum Thema Freundschaft. Nach einer Führung durch die Ausstellung „Freundschaft“ im Deutschen Hygiene-Museum Dresden entschieden wir uns dafür einen Film zu drehen. Noch am gleichen Tag begannen wir mit der Entwicklung eines Drehbuchs. Schauspieler, Regisseur, Kamerafrau und Drehorte wurden festgelegt. Nach einer Einführung in die Filmsprache setzten wir das Drehbuch in ein Storyboard um. Während des Drehs wussten wir somit immer mit welchen Einstellungsgrößen wir arbeiten wollen. Zum Glück hatten wir gutes Wetter, sodass wir auch draußen drehen konnten. Nachdem also alles im Kasten war, ging es an den Schnitt. Puh, jetzt hieß es Ausdauer beweisen! Alle zogen an einem Strang und so konnten wir Freitag nachmittag die fertigen Filme vor gespanntem Publikum präsentieren. Ein voller Erfolg!